DneprK750

www.oldtimer-mv.de   Impressum | Datenschutz

Oldtimer-MV Die Oldtimerseite für Mecklenburg-Vorpommern

Dnepr K750

Dnepr, oder Dnipro, ist eine Handelsbezeichnung für Motorräder und Motorradgespanne aus Kiew, Ukraine, die seit 1977 verwendet wird

Schaltplan Motorroller Berlin

Download

Seit 1946 werden Motorräder im Kiewer Motorradwerk Kyivs'kyi Mototsikletnyi Zavod hergestellt. Die Designbasis der Dnepr-Motorräder und der anderen sowjetischen Handelsmarke Ural aus den Irbiter Motorradwerken basiert auf einer BMW Vorkriegskonstruktion. Ab 1941 wurde die M 72, eine Kopie der Irbiter Molotow M72 „Motozikl“ (fälschlicherweise auch als „Molotow“ bezeichnet) gebaut. Die IMZ Ural lieferte noch Teile dazu.1956 kam dann die K-750, mit neuem Schwingenfahrwerk, zuerst mit einer Kurzschwingengabel, später wieder mit Telegabel.


1989 waren schon 2 Millionen Maschinen vom Band gelaufen. Zu Spitzenzeiten waren ca. 9.000 Menschen bei IMZ Ural beschäftigt. Die Motorräder für die Zivilproduktion hatten allerdings einen sehr schlechten Ruf und nur wenige treue Fans betreiben nach komplettem Neuaufbau eine solche Maschine. Seit 2001 werden nur noch Ersatzteile gefertigt.

Schaltplan Motorroller Berlin

Getriebeplan

Schaltplan